Fränkischer Marienweg

Pilgern auf dem Fränkischen Marienweg mit Pfr. Josef Treutlein

Am 26. September 2020

Schneeberg - Miltenberg (18 km)

Wandern auf dem Fränkischen Marienweg
Wandern zu einem besonderen Ort ist heute eine beliebte Form des Pilgerns. Seit 2002 gibt es in Unterfranken den „Fränkischen Marienweg“, einen 900 km langen beschilderten Wander- und Radweg, der 50 Wallfahrtsorte und somit auch eine ganze Anzahl reizvoller Landschaften verbindet.
Der Initiator des „Fränkischen Marienweges“, Pfr. Josef Treutlein, bietet mehrmals im Jahr Wanderungen auf Teilstrecken dieses Weges an. Diese sind mit einer Eucharistiefeier sowie Gebets– und Meditationselementen verbunden.
Eingeladen sind alle, die sich Strecken zwischen 12 und 25 km bei durchaus strammem Wandertempo zutrauen. Voraussetzungen sind gutes Schuhwerk und eine Kleidung, die für jedes Wetter passt.
Unkostenbeitrag pro Person: 6.- € mit
Bustransfer; 3.- € ohne Bustransfer
Zur besseren Planung (Mittagessen, Bustransfer zwischen Ziel - und Ausgangsort) ist Anmeldung erforderlich bei Seelsorge Käppele
Spittelbergweg 21, 97082 Würzburg
Tel. 0931 - 79407760
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

­